Karriere

Wir, die GFI Informationsdesign GmbH, bieten drei zukunftsorientierte Ausbildungen an:


Fachinformatiker/In Systemintegration
Fachinformatiker/In Anwendungsentwicklung
IT-Systemkaufmann/Frau

Die Plätze für das Ausbildungsjahr 2016/2017 sind bereits vergeben. Aber gerne darfst Du Dich für das nächste Ausbildungsjahr 2017/2018 bei uns bewerben.

Wir bieten Dir eine vollumfängliche und spannende dreijährige Ausbildung an unserem Standort in Duisburg.

Schon nach kurzer Zeit wirst Du unser Team durch eigenverantwortliches Arbeiten in den Bereichen Entwicklung, Beratung, Projektarbeit, Präsentationen und Administration unterstützen.

Du bist technikaffin, teamfähig, ausdauernd und hast Interesse?
Dann zeige uns Deine Talente und schicke uns Deine Bewerbungsunterlagen an Bewerbung@GFI.net

Fachinformatiker/In Systemintegration

Die Allrounder

Fachinformatiker/In mit der Fachrichtung Systemintegration konzipieren und realisieren komplexe Informations- und Telekommunikationssysteme. Durch Installation und Konfiguration nehmen sie diese Systeme in Betrieb und setzen dabei Methoden der Projektplanung, - durchführung und –kontrolle ein. Sie beheben Störungen durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen und administrieren Informationssysteme. Die Präsentation von Systemlösungen im eignen Betrieb und bei den Kunden gehört ebenso zum Aufgabenbereich wie das Beraten und Schulen von Benutzern.

Fachinformatiker/In Anwendungsentwicklung

Programmieren ohne Alltagsroutine

Fachinformatiker/In mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung konzipieren und realisieren kundenspezifische Softwareanwendungen. Sie testen und dokumentieren Anwendungen, verbessern aber auch bestehende Anwendungen. Sie setzen Methoden der Projektplanung, -durchführung und –kontrolle ein. In diesem Beruf entwickeln diese Experten anwendungsgerechte und ergonomische Bedienoberflächen mit Hilfe von Software-Entwicklungswerkzeugen. Fehler werden durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen behoben. Die selbsterstellten Anwendungen werden im eigenen Betrieb und auch bei Kunden präsentiert und zukünftige Benutzer werden durch den Fachinformatiker beraten und geschult.

IT-Systemkaufmann/Frau

Die richtigen IT-Lösungen finden

IT-Systemkaufleute analysieren und konzipieren informations- und telekommunikationstechnische Kundenanforderungen und Systeme. Sie erstellen Angebote und setzen sich für Vertragsabschlüsse ein. Dazu beschaffen sie Geräte, Hard- und Software sowie Dienstleistungen. Dabei werden Methoden der Projektplanung, -durchführung und –kontrolle eingesetzt. Auch die Inbetriebnahme und Übergabe der informations- und telekommunikationstechnischen Systeme an den Kunden gehören zum Aufgabengebiet sowie die Durchführung von Servicedienstleistungen. Darüber hinaus beraten und schulen sie Kunden und Benutzer an den Systemen und rechnen Auftragsleistungen ab.